Musik & Computer

Ein Computer ersetzt niemals den Musiker. Er kann aber aus der Idee und der Kreativität des Musikers, in Verbindung mit musikalischem Wissen und Fantasie, “Wunder" vollbringen. Somit ist man in der Lage eine komplette Songproduktion am PC zu erstellen.
Man lernt erst die Grundlagen, die System- und Konfigurations-voraussetzungen des Rechners, das Bedienen der Musikprogramme (Cubase, Logic, Musimaker, usw.) das stilgerechte Einspielen der Instrumente und das Aufnehmen von Gesang und Audiosignalen.

Anschließend werden Effekte, Filter und Equalizer eingesetzt und am Ende alle Parameter zu einem kompletten Song zusammen gemischt.
Das Mastering verleiht dem Projekt den letzten Schliff, so dass anschließend über "Red-Book-Standard" Musikmarketing und Vervielfältigungsrechte gesprochen wird. 
Copyright 2011 Musikinstitut GENIMA. www.musikinstitutgenima.de
Template Joomla 1.7 by Wordpress themes free